In 25 m Tiefe eine atemberaubende Kulisse

DIE NEBELHÖHLE

141 Treppenstufen steigen Sie hinab, um in 25 m Tiefe eine atemberaubende Kulisse von Stalagmiten und Stalagtiten zu erleben.

Auf einer Länge von 450m entdecken Sie mächtige Säulen und fantastische Figuren, die in 150 Millionen Jahren entstanden sind. Den meisten ist die Nebelhöhle aus Wilhelm Hauffs Roman "Lichtenstein" bekannt. Er berichtet darüber, wie die Höhle dem vertriebenem Herzog Ulrich von Württemberg als Zufluchtsort und Unterschlupf vor der Verfolgung durch den Schwäbischen Bund diente.

Die Nebelhöhle ist mit ihrem wildromantischen Charakter eine der beliebtesten Schauhöhlen der Schwäbischen Alb.

Zurück

Copyright 2020. All Rights Reserved.

Es werden notwendige Cookies und OpenStreetMap geladen

Datenschutz Impressum